ABLAUF EINES HABILITATIONSVERFAHREN

 

Die Seite befindet sich derzeit im Aufbau. Die aufgeführten Inhalte sind nicht vollständig.


TERMINE

Die für mündliche Prüfungen und Kolloquien vorgesehenen Räume R 305 und R 318 sind mit einer technischen Standardausstattung, welche auch Videokonferenzen ermöglicht, ausgestattet. Wir raten den Vortragenden vor dem Prüfungstermin einen Techniktest zu machen und bieten hier auf Anfrage auch Unterstützung bei Inbetriebnahme und Test an. Schlussendlich liegt die Verantwortung für den technischen Ablauf bei einer Prüfung oder Kolloquium im Hybridverfahren bei den Kandidaten/Kandidatinnen.

ABGESCHLOSSENE HABILITATIONSVERFAHREN