Master-Studiengang Bauingenieurwesen

Regelstudienzeit: 4 Semester

ECTS-Punkte: 120

Kurssprache: Deutsch

Zulassungsbeschränkt: nein

Studienaufbau und Inhalte

Das Profil des Master-Studiengangs Bauingenieurwesen entspricht der Ausbildung zu einem Generalisten in mehreren Fachgebieten. Der Studierende wählt für das Schwerpunktstudium zwei aus den fünf Schwerpunkten "Konstruktiver Ingenieurbau", "Wasser und Umwelt", "Mobilität und Infrastruktur", "Technologie und Management im Baubetrieb", und "Geotechnisches Ingenieurwesen".

Den Master-Studierenden steht ein Mentor zur Seite. Der Mentor ist ein vom Studierenden zu wählender, beratender Professor, Hochschul- oder Privatdozent aus einem der beiden gewählten Studienschwerpunkte des Master-Studiengangs Bauingenieurwesen. Dem Mentor obliegt es, im Benehmen mit dem Studierenden die Schwerpunkt- und Ergänzungsmodule zusammenzustellen, sodass ein sinnvolles, das gewünschte Profil berücksichtigendes Masterstudium gewährleistet ist.

Der Studiengang wird mit einer Masterarbeit abgeschlossen, für die eine Bearbeitungsdauer von sechs Monaten vorgesehen ist.

Qualifikationsziele

Die Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage, ihre wissenschaftlich fundierten und interdisziplinären Kenntnisse und Methoden auf den Gebieten der Systemanalyse, der Messtechnik, der Modellierung und des Managements auch über Fachgrenzen hinweg selbstständig anzuwenden. Sie bewerten deren Bedeutung und Reichweite für die Lösung komplexer wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Problemstellungen. Sie entwickeln neuartige Problemlösungen, die über die Anwendung etablierter bautechnischer bzw. bauwissenschaftlicher Regeln hinausgehen, und beschreiten damit technisches und wissenschaftliches Neuland.

Bewerbung

Online über das KIT-Bewerbungsportal

Im MHB sind wichtige, die SPO ergänzende Infos zum Studium dargestellt. Hier finden Sie Hinweise zum Mentoring und zur Modulwahl sowie erläuternde Infos u.a. zu Zusatzleistungen und der Selbstverbuchung von Überfachlichen Qualifikationen.

Für Studierende mit Studienbeginn ab Wintersemester 2017/18 (SPO 2017)
Modulhandbuch (Stand: 09.03.2022) (Studienplan siehe Kap. 2) (pdf, 1.567 kB)

Für Studierende mit Studienbeginn ab Wintersemester 2012/13 (SPO 2012)
Modulhandbuch (Stand: 10.03.2021) (Studienplan siehe Kap. 1) (pdf, 2.616 kB)

Lehrveranstaltungen und Stundenpläne, siehe Vorlesungsverzeichnis 

Dachfenster von untenMartin Fenchel