Master-Studiengang Geographie Lehramt an Gymnasien

Das Studium der Geographie vermittelt Wissen über das räumliche Zusammenwirken von Prozessen in der Natur und Gesellschaft.

Regelstudienzeit: 4 Semester

ECTS-Punkte: 120 (davon: 27 Punkte im Lehramtshauptfach Geographie, 27 Punkte im zweiten Lehramtshauptfach, 17 Punkte Bachelorarbeit in einem der beiden Lehramtshauptfächer oder in den Bildungswissenschaften, 33 Punkte in den Bildungswissenschaften, 16 Punkte aus dem Schulpraxissemester)

Kurssprache: Deutsch

Zulassungsbeschränkt: nein

 

Studienaufbau und Inhalte

Der Teilstudiengang Geographie kann mit den folgenden Fächern kombiniert werden: Biologie, Chemie, Deutsch, Informatik, Mathematik, NWT, Philosophie/Ethik, Physik und Sport. Auch die Kombination mit Kunst (Kunstakademie) und Musik (Musikhochschule) ist möglich.

Anforderungen

Zugangsvoraussetzung für den Teilstudiengang Geographie ist ein bestandener lehramtsbezogener Bachelorabschluss im Teilfach Geographie im Bachelorstudiengang Lehramt an Gymnasien oder einem Teilstudiengang mit im Wesentlichen gleichen Inhalt oder ein mindestens gleichwertiger Abschluss an einer deutschen Universität oder an einer ausländischen Hochschule. Das Studium muss Anteile aus zwei Fachwissenschaften, Fachdidaktiken, Bildungswissenschaften und schulpraktischen Studien umfassen und mindestens 180 LP umfassen. Entspricht der Studiengang diesen Anforderungen weitgehend und fehlen Studienleistungen im Umfang von höchstens 50 LP, kann eine Zulassung unter Auflagen erfolgen.

Grundsätzlich werden folgende Mindestleistungen vorausgesetzt:

Klimatologie: 2 LP

Biogeographie oder Vegetationskunde: 2 LP

Geomorphologie: 2 LP

Bodenkunde: 2 LP

Bevölkerungsgeographie: 2 LP

Wirtschaftsgeographie: 2 LP

Stadtgeographie: 2 LP

Raumplanung: 2 LP

Kartographie: 2 LP

Geographische Informationssysteme: 2 LP

Statistik: 2 LP

Geographische Exkursionen: 2 LP

Geographische Geländeübungen: 3 LP

Zwei geographische Seminarveranstaltungen: je 2 LP

Fachdidaktik Geographie: 6 LP  

Für das Auswahlverfahren werden die Gesamtnote des Bachelorabschlusses sowie die Gesamtnote des Teilstudiengangs Geographie berücksichtigt.

Bewerbung

Online über das KIT-Bewerberportal

Stadtplan von obenKIT