Tulla-Medaille

Zum Gedenken an Johann Gottfried TULLA, den maßgeblichen Mitbegründer der Technischen Hochschule Fridericiana zu Karlsruhe. Gemäß Satzung kommen diejenigen Diplomingenieur:innen als Preisträger in Betracht, "die sich in der Diplom-Hauptprüfung des abgelaufenen Studienjahres besonders ausgezeichnet haben."

JOHANN GOTTFRIED TULLA PREIS-STIFTUNG
Präambel: "Durch diese Stiftung wollen die Eheleute em. Prof. Dr.-Ing. Hans Günter Krebs (verst. 26.12.1995) und Frau Hannelise Krebs (verst. ) ihren Dank für die anläßlich des Festkolloquiums mit Abschiedsvorlesung von Kollegen, Mitarbeitern und Studenten der Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen bezeugte und seit über 20 Jahren aufrecht erhaltene Verbundenheit innerhalb der Universität Karlsruhe abstatten."

Stiftungszweck: "Die Stiftung hat den Zweck, den mit der Verleihung der TULLA-MEDAILLE an den jahresbesten Diplom-Ingenieur der Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen verbundenen Geldpreis so zu erhöhen, wie es dieser höchsten Fakultätsauszeichnung angemessen ist."

Preisträger

2021 Yolanda Rohde, M.Sc. (Water Science and Engineering)
2020 Eva Häußler, M.Sc. (Water Science and Engineering)
2019 Jan Borst, M.Sc. (Bauing.)
2018 Patrick Hübner, M.Sc. (Geodäsie und Geoinformatik)
2017 Maximilian Rolf-Dieter Budau, M.Sc. (Bauing.)
2016 Hannes Hirsch, M.Sc. (Bauing.)
2015 Dorothea Ko, M.Sc. (Geodäsie und Geoinformatik)
2014 Marion Heublein, M.Sc. (Geodäsie und Geoinformatik)
2013 Dipl.-Ing. Jannika Erichsen (Bauing.)
2012 Dipl.-Ing. Christian Lorenz (Bauing.)
2011 Dipl.-Ing. Alexandra Bertsch (Bauing.)
2010 Dipl.-Ing. Markus Enders-Comberg (Bauing.)
Dipl.-Ing. Susanne Müller (Bauing.)
2009 Dipl.-Ing. Frederik Folke (Bauing.)
2008 Dipl.-Ing. Andreas Schmitt (Geodäsie)
2007
Dipl.-Ing. Björn Haag (Bauing.)
2006
Dipl.-Ing. Hermann Bähr (Geodäsie)
2005
Dipl.-Ing. Jens Figlus (Bauing.)
2004
Dipl.-Ing. Daniela Bernhart (Bauing.)
2003
Dipl.-Ing. Anton Hübner (Bauing.)
2002
Dipl.-Ing. Carsten Roßkamp (Bauing.)
2001
Dipl.-Ing. Franziska Meinzinger (Bauing.)
2000 Dipl.-Ing. Steffen Schön (Geodäsie)
1999 Dipl.-Ing. Katrin Irene Habel (Bauing.)
1998 Dipl.-Ing. Jochen Deuerlein
1997 Dipl.-Ing. Gian Antonio D'Addetta (Bauing.)
1996 Dipl.-Ing. Andreas Eichhorn (Geodäsie)
1995 Dipl.-Ing. Martin Mensinger (Bauing.)
1994 nicht verliehen
1993 Dipl.-Ing. Thomas Becht (Bauing.)
1992 Dipl.-Ing. Markus Becker (Bauing.)
1991 Dipl.-Ing. Markus Baumann (Bauing.)
1990 Dipl.-Ing. Ralf Egner (Bauing.)
1989 Dipl.-Ing. Klaus Wittemann (Bauing.)
1988 Dipl.-Ing. Thomas Knöller (Bauing.)
1987 Dipl.-Ing. Ioannis Retzepis (Bauing.)
1986 Dipl.-Ing. Heinrich Gebhardt (Bauing.)
1985 Dipl.-Ing. Martin Reuter (Bauing.)
1984 Dipl.-Ing. Heinz Michael Leismann (Bauing.)
1983 Dipl.-Ing. Anton Matzenmiller (Bauing.)
1982 Dipl.-Ing. Peter Kudella (Bauing.)
1981 Dipl.-Ing. Manfred Jung (Bauing.)
1980 Dipl.-Ing. Ingrid Benz (Bauing.)
1979 Dipl.-Ing. Martin Ziegler (Bauing.)
1978 Dipl.-Ing. Karl Morgen (Bauing.)
1977 nicht verliehen
1976 nicht verliehen
1975 nicht verliehen
1974 Dipl.-Ing. Dimitrios Kolymbas (Bauing.)
1973 nicht verliehen
1972 Dipl.-Ing. D. Chliowas (Bauing.)
1969 Dipl.-Ing. Kurt Schumer (Bauing.)
1967 Dipl.-Ing. Helmut Rubin (Bauing.)
Dipl.-Ing. Peter Thiele (Geodäsie)
1965 Dipl.-Ing. Friedel Kern (Geodäsie)
1963 Dipl.-Ing. Otto Henseleit (Bauing.)